Wer sind wir

#PartnersForSustainability ist eine Plattform der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer, der Partnerunternehmen und -Institutionen, die helfen will, wirtschaftliche Konkurrenzfähigkeit sowie ökologische und soziale Verantwortung noch besser in Einklang zu bringen und so den Weg in eine nachhaltige Zukunft mitzugestalten.

AKTIVITÄTEN DER PLATTFORM

Think Tank


In einem konstruktiven und offenen Dialog mit Partnern, Experten, Politik und Öffentlichkeit diskutieren wir gemeinsame Prinzipien, konkrete Schritte sowie Probleme auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit. Und wollen damit einen gesamtgesellschaftlichen Wandel in der Wahrnehmung des Themas in Gang bringen.

Memorandum


Wir bringen ein Memorandum heraus mit gemeinsamen Leitsätzen und einem Appell an die Politik, Nachhaltigkeit in ihre Programme zu integrieren und Rahmenbedingungen für die Wirtschaft zu schaffen, die nachhaltige Unternehmensaktivitäten fördern. Zudem erarbeiten wir eine Liste mit konkreten Empfehlungen zur Beseitigung bestehender Hindernisse. Das Dokument wird von CEOs der Unternehmen signiert und als klares Signal gegenüber Öffentlichkeit und Politik kommuniziert.

Best Practice Tour


Wir machen eine Tour zu Unternehmen und Institutionen, die verantwortungsbewusst und effektiv den Weg zu nachhaltigem Business eingeschlagen haben. Dabei geht es darum, konkrete, kleinere oder größere Projekte rund um Nachhaltigkeit kennen zu lernen und alles über Aufwand, Nutzen und Hürden zu erfahren, die es zu nehmen galt auf dem Weg der Umsetzung. Ein inspirierender Erfahrungsaustausch.

Sustainability Conference

Know-how aus Deutschland und Tschechien sowie intensives Networking. Auf der Konferenz präsentieren sich Top-Speaker im Bereich Nachhaltigkeit aus Unternehmen, wissenschaftlichen Institutionen und Politik. Innovative Lösungen zu Green Economy und CSR pitchen deutsche und tschechische Startups. Partnerunternehmen stellen ihre Best Practices vor, an das beste Projekt geht ein Publikumspreis.

Uns geht es darum, die Unternehmen zukunftsfähig zu machen, Ressourcen zu schonen durch eine weitgehend zirkuläre Wirtschaft und gleichzeitig Kosten zu sparen, effizienter zu werden. Unser Verständnis von Nachhaltigkeit ist weit weg von ideologischen Grabenkämpfen und ganz nah dran an der Praxis!
Bernard Bauer geschäftsführendes Vorstandsmitglied der DTIHK

Supporting us